| Impressum & Datenschutz | Druckansicht
MiRO KeyVisual

Raffinierte Produkte

Made in Karlsruhe

Aktuelles:
„MiRO erlebte 2015 als ein Jahr mit Licht und Schatten – wir haben in Bezug auf die Arbeitssicherheit ein ausgezeichnetes Jahr hinter uns, aber die Raffinerie konnte von den positiven Margen nur teilweise profitieren“, sagte Ralf Schairer, Sprecher der Geschäftsführung der Karlsruher Mineraloelraffinerie Oberrhein GmbH & Co. KG (MiRO), beim Neujahrsempfang der Raffinerie. Presse 2016...

Ausbildung:
Unsere Ausbildung ist im wahrsten Sinne des Wortes "ausgezeichnet"...

Mehr dazu finden Sie im Bereich Beruf & Ausbildung.

Zahl des Monats:
90
...MiRO liefert bis zu 90 MW Niedertemperaturprozesswärme an das Fernwärmenetz der Stadtwerke Karlsruhe.